TAUFE

Liebe Mutter, lieber Vater!

Sie beabsichtigen, Ihr Kind in der Pfarre Weikendorf taufen zu lassen. Das freut mich als Pfarrer von Weikendorf.

Mit der vorliegenden Information möchte ich Ihnen eine Hilfestellung zur Vorbereitung auf die Taufe und zur Tauffeier selbst geben.

Pfarrer Mag. Christoph Pelczar

Was ist zu beachten?

  • Bitte vereinbaren Sie 2 Monate vor dem beabsichtigten Taufdatum den Tauftermin in der Kanzlei.
  • Zu diesem Erstgespräch nehmen Sie bitte folgende Dokumente mit:
  • Wohnungsnachweis (Meldezettel)
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Trauungsschein der Eltern
  • Heiratsurkunde der Eltern
  • Taufscheine der Eltern
  • Taufschein des(r) Pate(in); wenn verheiratet auch Trauungsschein

Bitte bringen Sie zur Anmeldung ein Bild Ihres Kindes für unsere Wandtafel in der Taufkapelle mit. Die Kanzleigebühr ist bei der Anmeldung zu entrichten.

Die Feier der Taufe
Das Sakrament der Taufe kann entweder im Rahmen einer Hl. Messe oder in einer eigenen Tauffeier gespendet werden.

DOWNLOAD

Der Ablauf der Taufe im Detail.

DOWNLOAD
Die Website der Pfarre Weikendorf wurde durch freundliche Unterstützung folgender Partner ermöglicht:

KONTAKT

Sie haben Fragen, Wünsche oder ein anderes Anliegen? Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT AUFNEHMEN